Oslo-Ski: Neuer zweirohriger Tunnel in Follobanen Oslo-Ski

Gemeinsam mit den Partnern ILF und Hochtief Engineering erbringt GRE Rail im Auftrag eines internationalen Baukonsortiums bestehend aus Implenia, Dragados und HOCHTIEF umfangreiche Planungsleistungen für die Tender Phase des Projekt New Double Track Follobanen, Oslo-Ski. Hierbei handelt es sich um das größte Bahnprojekt Norwegens, dessen Kernstück ein ca. 20 km langer zweiröhriger Tunnel bildet.

Leistungen

Schiene

Verkehr und Infrastruktur

Gesellschaften

GRE German Rail Engineering GmbH

Auftraggeber

Construction JV Dragados –Implenia – Hochtief

Projektleistungen

Die Baumaßnahme soll im Rahmen eines EPC Contracts mit Planung und Bau aus einer Hand realisiert werden. GRE Rail ist im Rahmen des Konsortiums für die Planung der bahntechnischen Ausrüstungs-Gewerke verantwortlich.

Dauer

Von 2014 bis 2014