Arusha to Musoma: Machbarkeitsstudie und Entwurfsplanung Arusha – Musoma, Tansania

Ziel des Projektes ist die Entwicklung eines Mobilitäts- und Transportkorridors von Tanga über Arusha nach Musoma, um den Norden Tansanias mit den Hafenstädten am Indischen Ozean zu verbinden.

Das Projekt ist ein Bestandteil des Generalverkehrsplans der Ostafrikanischen Union.

Die Machbarkeitsstudie sowie die Entwurfsplanung für die neue Eisenbahnstrecke Arusha – Musoma wurden hauptsächlich auf Grundlage von AREMA-Standards erstellt.

Das Projekt beinhaltet auch eine detaillierte Umweltverträglichkeitsplanung, soziale Verträglichkeit und deren Umsetzung.

Leistungen

Schiene

Verkehr und Infrastruktur

Konstruktiver Ingenieurbau

Gesellschaften

GRE German Rail Engineering GmbH

Auftraggeber

Reli Assets Holding Company Ltd

Projektleistungen

Schiene

Bahntechnische Ausrüstung

Konstruktiver Ingenieurbau

 

Dauer

Von 2013 bis 2020