News

25.11.2020

Neuer Vertrag zur Erweiterung des Kanalisationsnetzes für Amman

Seine Exzellenz, der Minister für Wasser und Bewässerung, Dr. Motasem Saidan (3.v.l.), und Dorsch International Consultants GmbH, vertreten durch Tanja Baur, COO International Cooperation bei der RSBG Infrastructure 2. v....[mehr]

18.11.2020

Dorsch-Vortrag auf der BIM Virtual 2020

Die Dorsch Gruppe nimmt an der aufgrund der Covid19-Beschränkungen erstmalig ausschließlich digital stattfindenden Fachkonferenz „BIM Virtual“ am 24. und 25. November 2020 in München teil. Im Fokus der BIM...[mehr]

16.11.2020

1. Platz bei der "House Challenge 2019" für Dorsch-Architekt Ahmed Aglan

Ahmed Aglan (Design Architect) und Bassel Omara (Lead Design Architect) auf dem RIBA's Architecture Festival 2020  Dorsch gratuliert Ahmed Aglan (Dorsch Middle East, Foto) und dem ehemaligen...[mehr]

10.11.2020

Sanierung am Hamburger Flughafen "Helmut Schmidt" abgeschlossen

​Von Februar 2016 bis zum September 2020 erfolgte die grundlegende Erneuerung des Vorfeldes 1 (VF1) am Flughafen Hamburg, die von DI in der Bauoberleitung geführt und in der Bauüberwachung begleitet wurde.  Im Zuge...[mehr]

28.10.2020

Dorsch Gruppe übernimmt wesentliche Teile der Geschäftsaktivitäten von Spiekermann

Die Dorsch Gruppe übernimmt den Großteil der Mitarbeitenden und Projekte der Spiekermann GmbH Consulting Engineers Spiekermann zählt zu den namhaften deutschen Ingenieurgesellschaften in den Bereichen Mobilität, Umwelt, Wasser...[mehr]

23.10.2020

DC India feiert 20-jähriges Jubiläum

Dorsch Consult (India) Private Limited (DC India) wurde am 18. Oktober 2000 gemäß dem Indian Companies Act gegründet. Im Oktober 2020 feiert die Gesellschaft nun ihr 20-jähriges Bestehen. Aufgrund der starken Einschränkungen und...[mehr]

04.10.2020

Dorsch gewinnt größten Auftrag seiner Geschichte für Infrastrukturplanung in Katar

Als Folge des Bevölkerungs- und Wirtschaftswachstums im Staat Katar sind mehr Autobahnen und die damit verbundene Infrastruktur einschließlich Hochbauprojekten (Häfen, Schulen, Gesundheitseinrichtungen, Kultureinrichtungen,...[mehr]

Treffer 1 bis 7 von 181
<< Erste < Vorherige 1-7 8-14 15-21 22-28 29-35 36-42 43-49 Nächste > Letzte >>

Kontakt

GRE German Rail Engineering GmbH

Frankfurt Airport Center I
Hugo-Eckener-Ring
D-60549 Frankfurt am Main

Telefon: +49 69 130257-0
Fax: +49 69 130257-32
Mail: info@gre-rail.com 

Sitz der Gesellschaft: Frankfurt am Main
Handelsregister: Frankfurt am Main HRB 42069
Geschäftsführer: Andreas Schweinar